Tagestour: Jaita, Harissa und Byblos (Teil III – Byblos)

| 25. Juni 2011

Der dritte und letzte Teil unseres Ausfluges führte und in das Antike Byblos, das seit ca. 5000 v.Chr. durchgehend bewohnt war und in dieser Zeit 17 verschiedene Kulturen überdauert hat. Der erste Halt auf dem Weg in das antike Byblos war der alte phönizische Hafen, der heute von kleinen Fischerbooten und einigen privaten Segelbooten genutzt […]

Tagestour: Jaita, Harissa und Byblos (Teil II – Harissa)

| 25. Juni 2011

Nach der Besichtigung der Tropfsteinhöhlen in Jaita ging es weiter zu dem Wallfahrtsort Harissa, einer großen Marienstatue auf einem über der Stadt Jounieh gelegenen Gipfel. Dabei gab es auch ein paar Ausblicke auf die typische Bauweise an der libanesischen Küste. Die Fahrt in das 20 km von Beirut entfernte Jounieh führte vorbei an ein paar […]

Tagestour: Jaita, Harissa und Byblos (Teil I – Jaita)

| 25. Juni 2011

Inzwischen habe ich mich hier in Beirut einigermaßen eingelebt und kenne die nähere Umgebung, so daß es heute eine Touristentour auf dem Programm stand. Ziele waren die Tropfsteinhöhlen von Jaita, die Marienstatue in Harissa und zum Schluß Byblos: die älteste und seit 7200 Jahren durchgehend bewohnte Siedlung im Libanon. Doch zuerst hieß es früh aufstehen, […]

Strandspaziergang

| 12. Juni 2011

So, nachdem Montezumas Rache mich gestern ausgebremst hatte, war ich heute fit genug die Umgebung mal genauer zu untersuchen. Mein erstes Ziel sollte der Strand sein, wo ich hoffte für ‘Alraune’ ein paar Palmen-Bilder zu schießen und wie in Kiel den Blick übers Meer schweifen zu lassen. Also das GPS geschnappt, damit ich mich in […]